Neubau Hochhaus Suurstoffi Rotkreuz

Planung Ende 2015 - Fertigstellung Frühjahr 2018

Bauherr: Zug Estates AG, Zug

Architekt: Ramser Schmid Architekten, Zürich

Generalplaner: S + B Baumanagement AG, Steinhausen-Zug

Verantwortungsbereich BLM Haustechnik AG

Sanitärplanung

Kanalisation innerhalb Gebäude

Projektleitung Büro BLM Haustechnik AG:

Thomas Lüthy

Installationssumme

ca. 4'000'000 Fr. (Sanitär)

Spezialitäten:

Grauwassernutzung / Komplette Nutzung Regenwasser

Hochhaus 70 Meter mit 1 Druckzonen gelöst

Warmwasseraufbereitung mit Frischwasserstationen


Bilder: Architekt

[Schliessen]